Tania Blixen erzählt

Langeweile schöner machen. Mit Zeichnungen.

Veröffentlicht am: 3. November 2016

„Afrika – Dunkel lockende Welt“ ist der deutsche Titel des Buches von Tania Blixen, das spätestens mit der tränentreibenden Verfilmung „Out of Africa“ weltbekannt geworden sein dürfte. In den Händen hielt ich eine Ausgabe von 1986, erschienen im Schweizer Manesse Verlag: Leineneinband, Lesebändchen, etwa 9 x 15 cm groß, knapp 480 Seiten – und sturzlangweilig. Weiterlesen

Alles umkehren. Das haben wir gern.

Veröffentlicht am: 14. Februar 2016

Im Vorwort unseres aktuellen Katalogs erzählt Guido Neuland ja davon, dass es darauf ankäme, gewohnte Dinge mal ganz anders anzugehen und neu zu denken, eben „thinking out of the box“ zu praktizieren. Wie um das zu beweisen, gibt’s im aktuellen Sortiment dann auch einige total neue und „andersrumme“ Sachen. Zum Beispiel weiße Marker und dazu schwarzes Papier.

Weiterlesen

Warum der Neuland-Katalog 2015 so ganz besonders super ist

Veröffentlicht am: 26. Februar 2015

Am Anfang unseres aktuellen Katalogs – und vor allem am Anfang seiner Illustrationen – war GimmeFive.  Und das kam so: Im vergangenen Sommer erhielt jeder Teilnehmer der EuViz in Berlin eine praktische Schultertasche mit seinen Konferenzunterlagen, dazu einen Skizzenblock und schließlich diesen merkwürdigen Schlaufengurt, mit dem man die wichtigsten Neuland-Marker praktisch immer zur Hand hat. Beziehungsweise am Oberarm. Denn da gehört er hin. Und spätestens dann sieht er ein bisschen aus wie ein Patronengurt oder – genau! –  wie der Gürtel eines Superhelden. Weiterlesen

240 Menschen, drei Tage, einzigartig: EuViz2014

Veröffentlicht am: 4. August 2014

Neun Punkte mit vier Linien verbinden. (Geht das?)

Vor über 50 Jahren, 1963, stellte der Neuro-Wissenschaftler Martin Scherer das Neun-Punkte-Problem vor, bei dem es darum ging, neun zu einem Quadrat angeordnete Punkte mit vier vier Linien in einem Zug zu verbinden. Diese Aufgabe lässt sich nur lösen, wenn man über das durch die Punkte beschriebene Quadrat hinaus denkt.
Und das führt deutlich weiter als zur Lösung scheinbar banaler Bilder-Rätsel…. Weiterlesen