Grauwertvoll: S’more tones of grey im Test.

Veröffentlicht am: 9. August 2016

Unsere fünf mal drei neuen Grautöne – genauer, alle fünf Grautöne in ihren drei unterschiedlichen Stärken – sind da. Und werden auch schon benutzt.
Aber wie weit kann man sie unter Extrembedingungen treiben? Wann beginnen sie, komplizierte Behandlung übelzunehmen? Um das zu erfahren, Weiterlesen

Slickynotes: Es musste nur wer darauf kommen.

Veröffentlicht am: 25. Juni 2015

Fangen wir mal so an: Sie nehmen einen Luftballon und pusten ihn auf.. Rubbeln Sie nun den vollen Ballon an einem Pullover hin und her – am besten auf einem aus Kunstfaser. Und jetzt können sie ihn – den Luftballon, nicht den Pullover –  an die Wand oder Zimmerdecke halten – und siehe da: er bleibt dort haften… – und genau das ist die Idee der Slickynotes. Weiterlesen

240 Menschen, drei Tage, einzigartig: EuViz2014

Veröffentlicht am: 4. August 2014

Neun Punkte mit vier Linien verbinden. (Geht das?)

Vor über 50 Jahren, 1963, stellte der Neuro-Wissenschaftler Martin Scherer das Neun-Punkte-Problem vor, bei dem es darum ging, neun zu einem Quadrat angeordnete Punkte mit vier vier Linien in einem Zug zu verbinden. Diese Aufgabe lässt sich nur lösen, wenn man über das durch die Punkte beschriebene Quadrat hinaus denkt.
Und das führt deutlich weiter als zur Lösung scheinbar banaler Bilder-Rätsel…. Weiterlesen