Kleider machen Leute – Taschen auch!

Veröffentlicht am: 4. September 2018

„Kleider machen Leute“ ist eine Novelle des Schweizer Dichters Gottfried Keller.

Sie gehört zu den bekanntesten Erzählungen der deutschsprachigen Literatur und handelt von dem Schneider Wenzel Strapinski, der sich trotz seiner Armut gut gekleidet hat. In einer fremden Stadt wird er wegen seines Äußeren für einen Grafen gehalten … und am Ende der Geschichte bringt Strapinski es zu Wohlstand.

Wie so oft, steckt auch in dieser Geschichte viel Wahrheit. Denn unser Erscheinungsbild gehört zur unserer Körpersprache und stellt einen Bereich unserer nonverbalen Kommunikation dar. Und dazu gehören eben auch Kleidung oder Accessoires.

Viele von euch wissen das und richten sich natürlich dementsprechend in ihren Jobs und Projekten darauf ein. Bei einem Graphic Recording in einer Bank kleidet man sich anders als bei einer Freizeit mit Jugendlichen.

Super cool sehen diese beiden Ladies aus, oder? Sie haben auf diesen Bildern etwas gemeinsam. Schau mal genau hin:

Renatta Algalarrondo and Heather Martinez wearing Bagup

Na, ist es dir aufgefallen?

Sie tragen beide unsere neue BagUp. Damit kannst du dich bei jedem Graphic Recording Gig oder als Facilitator jederzeit sehen lassen.

Die BagUp ist die edle Leder-Umhänge- bzw. Gürteltasche für professionelle Trainer, Graphic Recorder oder (Visual) Facilitator (aber ganz sicher auch für alle, die sie einfach nur chic finden). Mit zwei verschiedenen Schultergurten und der Gürtelschlaufe passt sie zu jedem Outfit und du hast ganz sicher deine Lieblingsfarben dabei.

Mit dieser hochwertigen Umhängetasche hast du deine Marker und weiteres Arbeitsmaterial sofort griffbereit. Aus edlem Leder bietet die BagUp erstaunlich viel Stauraum, wie etwa für Visitenkarten, Key-Cards oder ähnliches. Besonders gut geeignet ist sie auch, wenn du während eines Vortrags das Zubehör des (Funk-)Mikrofons bei dir tragen musst. Diesen kleinen schwarzen Kasten kannst du ebenfalls ganz dezent in der Tasche verschwinden lassen, ohne dass du dir dein Outfit ruinierst oder die Technik verstellst.

Also, jetzt schon an Weihnachten denken – Die BagUp lässt die Herzen von Visualisierern höher schlagen.