Autor Thies Thiessen

Gelernter Werbegrafiker,
erfahrener Texter und Autor,
passionierter Zeichner.

Krakel wird Schnrpl

Der Zeichner F. K. Waechter erfand dieses Spiel vor über 40 Jahren in seinem Buch „Opa Huckes Mitmach-Kabinett“ und nannte es „Schnrpl“. Du kannst es allein oder mit Freunden spielen und brauchst nur Papier und einen Stift.

Weiterlesen

Bullshit – Spaß beim Mistfahren

Mein Vater war Landwirt. Wir hatten Kühe und Rinder und einen riesigen Misthaufen. Als Kind haben meine Schwestern und ich immer ein Spiel gespielt, das wir „Mistfahren“ nannten.

Weiterlesen

Es weihnachtet sehr. Bei manchen sehr sehr.

Und da sind alle in den Festvorbereitungen. Zu den ganz schwierigen Sachen gehört für uns (und jedes Unternehmen) ja immer die Karte. Was soll sie erzählen? Wer war brav und kriegt eine? Und vor allem: Was kommt für ein Bild drauf? Für uns als vergleichsweise kleiner Versender ist das schon ein bisschen kompliziert. Aber es gibt Weiterlesen

Bitte notieren: Schön ist, was wir draus machen.

Die Verwirrung beginnt ja schon mit der Frage, wie man das nennt, was viele von uns tun: Sketchnotes machen? Ein Bulletjournal* führen? Ins Tagebuch zeichnen? Listen scribbeln? Jeden Tag verhübschen? Der eine nennt es so, die nächste nennt es anders – gemeinsam ist allen, dass sie mit viel Freude Dinge in Bücher bringen. Und das kommt so:
Weiterlesen

Werkstattbericht: Autoreparatur mit Neuland Metallics

Tatsächlich hat das Unternehmen Neuland® vor 50 Jahren ja mit Metallverarbeitung angefangen. Aber seit den Tagen von Garagentoren und Zäunen hat sich unser Geschäft ziemlich verändert. Und jetzt sollen wir unsere neuesten Produkte an Autos testen? „Die können Farbe brauchen“ hat sein Besitzer gesagt. Und tatsächlich
Weiterlesen

Kanban? Kanmanmachen. Aber was ist das?

Kansein, dass ihr von Kanban noch nie gehört habt. Oder nur im Zusammenhang mit Scrum. (Aber was ist das wieder für ein Crum?)
Kanauchsein, dass ihr in der IT-Entwicklung oder in der Autoindustrie arbeitet. Dann kennt ihr Kanban. Und wisst auch, was wir damit zu tun haben könnten. Aber von Anfang an: Kanban ist japanisch Weiterlesen

Auf den Punkt kommen ist einfach. Aber gleich auf vier?

Wir haben unsere VizDots (früher bekannt als Visu-Punkte) überarbeitet. Einfach so, weil wir dachten: es ist mal Zeit, dass sie ein neues Gesicht bekommen. Uns gefällt das Ergebnis. Vier Figuren, mit denen Ihr künftig jeder Idee und jedem Vorschlag an der Pinwand schnell und deutlich eine kleben könnt – Weiterlesen

Neuland für Nerds: verhexte Farben.

In letzter Zeit sind wir mehrfach gefragt worden, ob wir für die Farbtöne unserer Marker auch „hexadezimale Werte“ angeben könnten. Wenn Sie jetzt nicht auf Anhieb wissen, was damit gemeint ist, dann sind Sie aller Wahrscheinlichkeit nach kein Webdesigner. Denn wie beim Druck ist es auch auf dem Bildschirm wichtig, dass
z.B. für eine Website gewählte Farben zuverlässig dargestellt werden. Deshalb hat man sich auch beim Screendesign auf eine normierte Benennung dieser Farben geeinigt. Keine Angst, dies wird kein Fachseminar: Weiterlesen

Schön Schreiben macht Schule – und Spass.

Sandra Mesas aus Trier ist irgendwann von der Schriftsetzerei zum Handlettering gekommen. Das betreibt sie mit viel Leidenschaft, und vor nicht allzu langer Zeit ist sie dabei auch auf unser Handlettering-Set gekommen. Das freut uns. Noch viel mehr freut uns, Weiterlesen

Marker Remix – Experiment und Erfahrung

Marker nachfüllen schont nicht nur die Umwelt sondern auch den Geldbeutel, das weiß jeder. Aber eigene Farben mischen und ein bisschen herumspielen macht auch noch richtig Spaß! Weiterlesen

Tapete mal ganz anders: Eine App zum schnellen Flächenfüllen.

In Apples App-Store und auch im PlayStore von Android treiben sich so viele Apps zum Zeichnen und Entwerfen herum, dass ein wirklicher Überblick kaum mehr möglich ist. Dabei verdienen gerade die kleinen, fast versteckten Programme von engagierten Entwicklern durchaus etwas mehr Aufmerksamkeit. Wir haben zum Beispiel gerade eine Freeware entdeckt, die Mandalas und Muster ganz neu möglich macht.
Sie heißt KaleidoPaint Weiterlesen

Novario im Film: Was zum Spielen, eine Überraschung und was Süßes.

Dass wir unsere eigenen Produkte mögen und empfehlen, wird keinen überraschen. (Uns selbst am wenigsten.) Aber was Claudia Tolman und Michael Trochimczyk von ExplainVisually.co mit unserem Novario® Workshop Trolley angestellt haben, was sie alles reingetan und welche Möglichkeiten sowieso in ihm stecken – das ist filmreif. Deshalb haben wir gemeinsam gleich einen daraus gemacht. Weiterlesen

« Ältere Beiträge
© 2022 Neuland-Blog

Nach oben ↑